DE
|
ENG
MENU
AUSSTELLUNGEN
KÜNSTLER
MESSEN/INTERNATIONAL
NEWS
PUBLIKATIONEN
GALERIE
ENGLISH
DEUTSCH
HEINRICH DUNST: ABOUT A B ORDER
HEINRICH DUNST: ABOUT A B ORDER
Klappentext
In seiner Ausstellung ABOUT A B ORDER in der Galerie nächst St. Stephan arbeitet Heinrich Dunst mit den Problemen von Ordnungen der Bedeutung, dem Akt der Artikulation und der Logik des Sinns. Wie kommen diese Ordnungen zustande und wovon handeln sie? Seine Exponate, die Zeichen, Sprache und Bild verschränken, sind Verkettungen von Sinn, welcher erst durch die Differenzen von Bedeutung entsteht. Dunst zielt auf die Verortung dieser Demarkationslinien, seien sie räumlich, grafisch oder grammatisch. In Verdoppelungen, Überlagerungen, Richtungswechseln, Verschiebungen folgt Dunsts Œuvre einer Logik, die ihre eigenen Grenzen offenbart.
Die Publikation ist weit mehr als die Dokumentation der Ausstellung. Vielmehr vollzieht sie den Parcours der BetrachterInnen mit Blick auf die Exponate innerhalb der Architektur der Galerie. Welche Beziehungen bestehen zwischen Kunstwerk, Betrachter und dem Raum, in dem sie sich begegnen? Die Bildstrecke – Konzept: Walter Pamminger, Fotografie: Stefan Oláh – macht den Weg durch die Ausstellung als Hin- und Rückweg zweimal, wobei sich im Richtungswechsel der Blick der Betrachtenden verschiebt.
 
details
Herausgegeben von Galerie nächst St. Stephan Rosemarie Schwarzwälder und Walter Pamminger, mit Texten von Walter Pamminger und Thomas D. Trummer. Texte deutsch und englisch. Typografie und Umschlag von Andreas Pawlik und Juliane Sonntag.
Hardcover, 128 Seiten, 50 farbige Abbildungen.
Galerie nächst St. Stephan Rosemarie Schwarzwälder, Wien 2013
ISBN 978-3-85042-054-9. EUR 24,90

Bestellung: assistenz@schwarzwaelder.at